Eine vergleichende Analyse der Initiative für Nachhaltigkeit, Stabilität und Sicherheit in Afrika (3S-Initiative) und des europäisch-afrikanischen Dialogs über Migration

Forschungsprojekt im Bereich Sicherheitskomplex Europa-Afrika

In jüngster Zeit ist die Klimasicherheit zu einem zentralen Thema geworden, dem die Europäische Union und die Afrikanische Union eine nie dagewesene Aufmerksamkeit widmen. In Westafrika und der Sahelzone führen extreme Wetterereignisse wie Dürren, Überschwemmungen, Wüstenbildung, Entwaldung usw. zu unsicheren Lebensgrundlagen, sozialen Spannungen und Massenmigration in Afrika und Europa. Diese klimatischen Gefahren beeinflussen den Ausbruch von Konflikten, die Rekrutierung extremistischer bewaffneter Gruppen und die Massenmigration. In der Erkenntnis, dass Klimawandel und Sicherheitsprobleme zunehmend miteinander verknüpft sind, haben sich afrikanische und europäische Politiker dazu verpflichtet, klimabedingte Sicherheitsrisiken durch regionale Sicherheitsarchitekturen wie die Initiative "Nachhaltigkeit, Stabilität und Sicherheit in Afrika" und den europäisch-afrikanischen Dialog über Migration und Entwicklung anzugehen. Der Schwerpunkt dieser Untersuchung liegt auf einer vergleichenden Analyse der beiden Initiativen und der Frage, wie sich dies auf die Zusammenarbeit zwischen Europa und Afrika ausgewirkt hat. Es wird untersucht, wie sich die Auswirkungen des Klimawandels auf Fragen der Nachhaltigkeit, Stabilität und Sicherheit in Afrika auswirken und wie sie mit den Beziehungen zwischen Afrika und Europa zusammenhängen. Die Forschung verwendet die Theorie des regionalen Sicherheitskomplexes als Analyserahmen. Kritische Inhalts-, Diskurs- und vergleichende Analysen werden verwendet, um eine Vielzahl von qualitativen und quantitativen Quellen zu analysieren.


Stichworte: Klimawandel, Nachhaltigkeit, Stabilität, Sicherheit, Migration, Europa, Afrika.


Leitung

Avatar Ayuk

Dr. Maria Ayuk

-

-


Veranstaltungen

Bonn SDG-Lecture on Climate Change and Security

European-African Security Relations
Online via Zoom
14:00 - 15:30
This lecture aims to revisit European-Africa security relations by looking at the past and present affairs and projecting the relationship in the next decade ...
Sustainability, Stability and Security in Africa
Zoom
18:00
Have you ever wondered why despite heavy capital injections in intervention models such as the Sustainability, Stability and Security Initiative in Africa "3S" ...
Getting the Nexus between Climate Change and Security Right
Online via Zoom
18:00 - 19:30
Although there is consensus on the view that climate change is a “security threat multiplier”, very little has been documented about the responses of the Sahel ...
Wird geladen