Kommende Veranstaltungen

Dt.-Franz. Strat. Dialog: Gemeinsames Engagement in Westafrika?

Der im August 2022 angekündigte Rückzug Frankreichs aus der fast zehnjährigen militärischen Operation Barkhane in der afrikanischen Sahelzone, der mit dem Abzug der französischen Truppen aus Mali einhergeht, hat nicht nur weitreichende Folgen für die fünf Staaten Burkina Faso, Tschad, Mali, Mauretanien und Niger, deren Sicherheitsstrukturen weiterhin prekär sind, sondern auch für die deutsch-französische und innereuropäische Sicherheitskooperationen.
Zeit
Dienstag, 29.11.2022 - 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsformat
Event
Themengebiet
Deutsch-Französischer Strategischer Dialog
Zielgruppen

Studierende

Wissenschaftler*innen

Ort
via Zoom
Reservierung
nicht erforderlich
Veranstalter
CASSIS, Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit, Ernst Robert Curtius Zentrum (CERC) und Institut français Bonn
Wird geladen