Prof. Dr. Ulrich Schlie in der NZZ zum Widerstand gegen Hitler

Die Erinnerung an das Stauffenberg-Attentat verblasst. Der 20. Juli sollte zum Feiertag werden.

Ulrich Schlie im Interview mit dem SWR über Claus Schenk Graf Stauffenberg

Im Gespräch mit Pia Fruth gibt Ulrich Schlie seine Einschätzung zu Claus Schenk Graf von Stauffenberg im Zusammenhang der Aufarbeitung des 20. Juli 1944 ab.

Medienecho zur Veröffentlichung der Memoiren Ludwig Erhards

Die Veröffentlichung der Erinnerungen Ludwig Erhards an seine Kanzlerzeit, herausgegeben von Prof. Dr. Ulrich Schlie in Kooperation mit der Ludwig-Erhard-Stiftung, ist fast fünfzig Jahre nach Erhards Tod eine kleine Situation. Das Werk wurde in deutschen Medien intensiv diskutiert.

Dr. Frank Umbach im NTV-Interview zum Umgang mit einem möglichen Trump-Sieg

CASSIS-Fellow Dr. Frank Umbach analysiert im Interview mit NTV, inwieweit sich Europa und Deutschland ausreichend auf eine zweite Präsidentschaft Trumps vorbereitet haben.

Prof. Dr. Andreas Heinemann-Grüder in der Zeit Online zum Bundeshaushalt

Prof. Dr. Andreas Heinemann-Grüder kritisiert in einem Gastbeitrag in der Zeit Online die im Haushaltsentwurf geplanten Kürzungen für Diplomatie und Entwicklungshilfe.

Dr. Hans-Dieter Heumann im Focus Online-Interview zu Trump und der NATO

Im Interview mit dem Focus Online analysiert Dr. Hans-Dieter Heumann potentielle Konsequenzen für die NATO, falls Donald Trump die Präsidentschaftswahl gewinnen sollte.

Wird geladen