Sie sind hier: Startseite

CASSIS_Uni_Slider4.png

Am 18.06.2019 gründeten Vertreter verschiedener Fakultäten der Universität Bonn das Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies (CASSIS) als neues Forschungszentrum im Bereich der strategischen Außen-, Europa- und Sicherheitsforschung mit der Henry-Kissinger-Professur für Sicherheits- und Strategieforschung an der Spitze.

Mehr

Neuigkeiten am CASSIS

Seniorprofessor James D. Bindenagel im Gespräch mit Markus Meckel, dem letzten Außenminister der DDR

Die beiden Zeitzeugen blicken auf die Zeit der Wiedervereinigung zurück und reden über die veränderte Rolle des wiedervereinigten Deutschlands in der Welt.

Spiel mit dem Feuer – die Einflussnahme der Türkei im Südkaukasus birgt Gefahren

Gastkommentar von Dr. Shushanik Minasyan in der Neuen Züricher Zeitung zu der Außenpolitik des türkischen Präsidenten.

Task Force "Zukunft der transatlantischen Beziehungen"

Am 24. September konstituierte sich die Task Force "Zukunft der transatlantischen Beziehungen" unter Leitung von Henry-Kissinger-Professor Ulrich Schlie.

Deutsche Sicherheitspolitik seit 1990: Auf der Suche nach einer Strategie

Die neueste Publikation des Henry-Kissinger-Professor am CASSIS Prof. Ulrich Schlie im aktuellen Heft von SIRIUS – Zeitschrift für Strategische Analysen.

Germany from Peace to Power? Can Germany lead in Europe without dominating?

Die neueste Publikation des Senior-Professor am CASSIS Prof. James D. Bindenagel wird im September 2020 in der Reihe "Contemporary Issues in International Security and Strategic Studies" erscheinen.

Can Germany Lead Europe Strategically?

Publikation des Senior-Professor am CASSIS Prof. James D. Bindenagel im Magazin Internationale Politik der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAV)

Stipendienprogramm für Wissenschaftler/innen aus dem globalen Süden

Für ein neues Forschungsprojekt sucht das CASSIS promovierte Wissenschaftler/innen und Doktoranden/ Doktorandinnen aus Afrika, Latein-Amerika, Süd-Asien und Südost-Asien.

Report: International Security Forum Bonn 2019

Jetzt online: Lesen Sie hier die Diskussionsergebnisse und Kommentare zum Forum 2019.

Kommende Veranstaltungen

Debate the Debate

23. Oktober 2020, 18 Uhr, Zoom| Diskussionsveranstaltung zur letzten Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten

Freiheit, Frieden, Sicherheit und Entwicklung: Die Vereinten Nationen zwischen Anspruch und Wirklichkeit

27. Oktober 2020, 18:30 Uhr | Diskussion zur politischen Standortbestimmung der Rolle der Vereinten Nationen in Bezug auf die Themenfelder Frieden, Sicherheit und Entwicklung

Die Schicksalswahl am 3. November - Der Weltmachtanspruch der USA und die Zukunft der transatlantischen Allianz

29. Oktober 2020, 12:15 Uhr | Vortrag und Diskussion zur amerikanischen Präsidentschaftswahl und deren Implikationen

 
Artikelaktionen