Maximilian Schranner, MA
© CASSIS

Maximilian Schranner, MA

Doktorand, Wissenschaftliche Hilfskraft in der Geschäftsstelle

Kontakt

E-Mail: schranner@uni-bonn.de
Telefon: 0228 73-3579
Adresse: Römerstraße 164, D-53117 Bonn

LinkedIn: Maximilian Schranner
Twitter: @MaxSchranner


Profil

Maximilian Schranner studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Geschichte an der Universität Bonn und schloss sein Masterstudium mit einer Arbeit zum Zusammenhang von Gesundheitssicherheit und bewaffneten Konflikten anhand der Coronapandemie im Jemen und Somalia ab (Note 1,1). Bereits in seiner Bachelorarbeit befasste er sich mit alternativstaatlichen Einheiten wie Somaliland und dem Islamischen Staat in den Internationalen Beziehungen.

Im Jahr 2021 war er als Geschäftsführer (Elternzeitvertretung) am CASSIS tätig. Er sammelte praktische Erfahrungen in Wissenschaft und Praxis am SFB 1167 Macht und Herrschaft - Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive", der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) und dem Auswärtigen Amt. Seit Herbst 2021 verfolgt er sein Dissertationsprojekt zum Zusammenhang von Gesundheitskrisen und bewaffneten Konflikten.

Darüber hinaus engagiert er sich als Leiter der Regionalgruppe Rheinland bei Polis180 und der Young-Professionals-Gruppe des Internationalen Club La Redoute.


Forschungsschwerpunkte

Nichttraditionelle Sicherheit | Bewaffnete Konflikte | Weiteres Horn von Afrika | Strategische Vorausschau


Publikationen

  • mit Victoria Toriser: Assessing Strategic Consequences for Europe, the U.S. and Germany. The ISFB 2021 Foresight Workshop “Strategic China”, in: The International Security Forum Bonn 2021 Report, Bonn 2022, S. 55-71.
  • Mohammed bin Salman: Der Architekt des „vierten saudischen Staats“ in der Corona-Krise, in: Ohnesorge, Hendrik W./Gu, Xuewu (edd.): Weltpolitische Gestaltung in Zeiten von COVID-19. Zur Rolle von Persönlichkeit und Führungsstil in der Coronakrise, Wiesbaden 2022, S. 249-268. Link.
  • Konfliktanalyse bei Marx, in: Politik und Gesellschaft, 02/2020, S. 89-112.
  • Spoiler, Parastaaten, Units? Alternativstaatliche Polities aus neorealistischer Perspektive, Baden-Baden 2019. Link.

Forschungsprojekte

Wird geladen