Strategiefähigkeit in der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik: Herausforderungen und Perspektiven

3.-5. Juni 2019 | Exkursion

nach Berlin / Strausberg

Wie ist es um die Strategiefähigkeit in der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik bestellt? Und welche Leitlinien bestimmen die strategische Ausrichtung der Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland? Diesen und weiteren Fragen rund um die zentralen Herausforderungen, Strategien und Perspektiven deutscher Außen- und Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert gingen Studierende der Universität Bonn im Rahmen einer dreitägigen Exkursion zum Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr (ZInfoABw) nach Strausberg beziehungsweise bei Gesprächsrunden mit Entscheidungsträgern aus Institutionen der Bundesregierung wie dem Auswärtigen Amt und dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg), aus Botschaften anderer Länder und aus Think Tanks in Berlin nach.

Nachbericht Bild.jpg
© CASSIS

Kommende Veranstaltungen
Bonner Wettbewerbsgespräche
Volkshochschule der ...
17:00
Die „Bonner Wettbewerbsgespräche“ sind eine erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Ludwig-Erhard-Stiftung, bei der aktuelle Themen der Wettbewerbspolitik ...
“Zeitenwende" - A New Era in International Relations and Security
Am Hof 1, 53111 Bonn
12:00 - 18:00
The Main Day of the International Security Forum Bonn 2022 will take place under the title "Zeitenwende - A New Era in International Relations and Security ...
Assessing Climate and Security Research in North Rhine-Westphalia
Am Hof 1, 53111 Bonn
16:30 - 18:00
This Panel Discussion is part of the Bonn Future Lab on Strategic Foresight "Climate Change and Security". The Bonn Future Lab is a new multi-day format ...
The Importance and Implementation of Strategic Foresight
Am Hof 1, 53111 Bonn
09:00 - 10:30
This Event is part of the Bonn Future Lab on Strategic Foresight "Climate Change and Security". The Bonn Future Lab is a new multi-day format consisting of ...
Wird geladen