Klimamigration. Trends, Auswirkungen und neue Strategien

23. Januar 2024 | 16:00 - 17:30 Uhr Uhr | Online via Zoom

Fünfte Veranstaltung der digitalen Dialogreihe „Strategische Bewältigung des Klimawandels in Lateinamerika“. 

Klimawandel hat erhebliche Auswirkungen auf das Leben der Menschen in Lateinamerika und trägt zu neuen Wellen interner oder grenzüberschreitender Migration bei, mit verschiedenen Auswirkungen auf sowohl Entwicklungs- als auch entwickelte Länder. In diesem Webinar möchten wir Fragen diskutieren, wie beispielsweise: Welche aktuellen Trends gibt es bei klimabedingter Migration in Lateinamerika? Welche potenziellen Sicherheits- und Konfliktauswirkungen hat klimabedingte Migration in Lateinamerika? Welche innovativen Strategien und Interventionen werden umgesetzt, um der Klimamigration in Lateinamerika zu begegnen? Wie können internationale Zusammenarbeit und Partnerschaften dazu beitragen, der Klimamigration in Lateinamerika zu begegnen?

VA 23.01 Klimamigration
© CASSIS

Ablauf

Begrüßung:

Dr. Rogelio Madrueño
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies

Im Gespräch:

Dr. Benjamin Schraven
German Institute of Development and Sustainability (IDOS)

Dr. Hans-Dieter Holtzmann
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Buenos Aires

Dr. Luicy Pedroza
Center for International Studies of El Colegio de México

Moderation:

Elissa Semaan
Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies

 


Kommende Veranstaltungen
Der Ozean als Wissensraum
Hörsaal VII, Hauptgebäude...
18:15 - 19:45
Deutschland unterhält eine umfangreiche Flotte an Forschungsschiffen. Die Wissensproduktion im und zum Weltmeer stellt einen zentralen Beitrag zur ...
Energiewende auf dem Meer?
Hörsaal VII, Hauptgebäude...
18:15 - 19:45
Bei der Energieerzeugung kommt den Ozeanen eine besondere Bedeutung zu. Seit den 1960er Jahren werden Erdöl und Erdgas aus dem Meeresboden der Nordsee ...
Sportdiplomatie in Frankreich und Deutschland
Zoom
18:30 - 20:00
2024 ist ein Jahr der sportlichen Großereignisse im Herzen Europas. Staaten investieren nicht nur des Sportgeists wegen in internationale Sportveranstaltungen. ...
Die Allianz heute - Zurück zum Kalten Krieg?
Hörsaal IV, Hauptgebäude ...
18:15 - 19:45
Die Henry-Kissinger-Professur für Sicherheits- und Strategieforschung am CASSIS der Universität Bonn und die Konrad-Adenauer-Stiftung organisieren gemeinsam ...
Wird geladen