31. Mai 2022

“Putins Nukleardrohungen. Einsatzoption oder psychologische Kriegsführung?“ “Putins Nukleardrohungen. Einsatzoption oder psychologische Kriegsführung?“

Dr. Frank Umbach

Dr. Frank Umbach diskutiert in seinem Fachbeitrag in Europäische Sicherheit und Technik die Nukleardrohungen von Putin.

Bild Titel
Bild Titel © Urheber
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Mit der Militärinvasion Russlands in die Ukraine am 24. Februar 2022 drohte der russische Machthaber Vladimir Putin zugleich dem Westen mit den Worten: „Wer immer versucht, sich uns in den Weg zu stellen oder gar eine Bedrohung für unser Land und unser Volk zu schaffen, muss wissen, dass die Antwort Russlands sofort kommen wird. Es wird Konsequenzen geben, wie Ihr sie in Eurer ganzen Geschichte noch nie erlebt habt.“ Droht der Dritte Weltkrieg oder Teil einer politisch-psychologischen Abschreckungs-Kriegführung gegen die NATO?

Wird geladen