18. November 2021

"Ein einziger Hohn“ Wissenschaftler fordern erneut schnelles Handeln gegen Corona "Ein einziger Hohn“ Wissenschaftler fordern erneut schnelles Handeln gegen Corona

Kölner Stadtanzeiger

Unmittelbar vor den Beratungen des Bundestags über weitere Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie haben führende deutsche Wissenschaftler, unter ihnen Maximilian Mayer, ihren Appell zu sofortigem Handeln bekräftigt. Dem am vorigen Wochenende im „Kölner Stadt-Anzeiger“ veröffentlichten Appell von 35 Intensivmedizinern, Virologen und Vertretern weiterer Disziplinen haben sich inzwischen etwa 300 Fachleute angeschlossen, unter ihnen die Präsidenten mehrerer Universitäten.

Bild Titel
Bild Titel © Urheber
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Unmittelbar vor den Beratungen des Bundestags über weitere Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie haben führende deutsche Wissenschaftler ihren Appell zu sofortigem Handeln bekräftigt. Dem am vorigen Wochenende im „Kölner Stadt-Anzeiger“ veröffentlichten Appell von 35 Intensivmedizinern, Virologen und Vertretern weiterer Disziplinen haben sich inzwischen etwa 300 Fachleute angeschlossen, unter ihnen die Präsidenten mehrerer Universitäten.

Wird geladen